uniconsult GmbH

Konzepte und Gutachten

Durch unsere langjährige Erfahrung bei der Erstellung von Brandschutzkonzepten und -gutachten im Rahmen immissionsschutzrechtlicher bzw. baulicher Gebäude- und Anlagenplanungen können wir maßgeschneiderte sowie wirtschaftlich optimale Lösungen für Ihr Vorhaben liefern, selbstverständlich stets unter Berücksichtigung:

  • der Umsetzung der jeweiligen Landesbauordnungen (Musterbauordnung) und weiteren Sonderbauvorschriften (z.B. Industriebaurichtlinie, Löschwasser-Rückhalte-Richtlinie, Versammlungsstättenverordnung u.ä.) sowie 
  • der sonstigen eingeführten technischen Baubestimmungen (LTB) und allgemein anerkannten Regeln der Technik sowie 
  • der einschlägigen VdS-Richtlinien 

 

Dabei spielt es prinzipiell keine Rolle, ob es sich um reine Neubauvorhaben und dazugehörige Brandschutzkonzepte oder entsprechende Bestandsanlagen mit dazugehörigen Brandschutzgutachten bzw. sinnvolle Mischungen daraus handelt. 

Im Rahmen der Konzept- bzw. Gutachtenerstellung werden von uns stets alle relevanten Komponenten des vorbeugenden und abwehrenden Brandschutzes ausreichend berücksichtigt. Wobei sämtliche brandschutztechnische Fachplanungen und Fragestellungen grundsätzlich von unseren geprüften und anerkannten Brandschutzsachverständigen bearbeitet bzw. gelöst werden. 

uniconsult GmbH, Tiergartenstraße 138, 30559 Hannover
Tel.: (0511) 283 11 70, Fax: (0511) 283 11 72 | Impressum