uniconsult GmbH

Ökobilanzen / CO2-Bilanzen (Carbon Footprint)

Carbon Footprint

Als eine der zentralen Herausforderungen unserer Gesellschaft ist der Klimawandel eine Gemeinschaftsaufgabe. Es gilt dabei, die Treibhausgasemissionen, die bei der Herstellung bestimmter Produkte entstehen, zu reduzieren. Die Nachfrage nach der CO2-Bilanz von Produkten steigt stetig und Unternehmen werden sich auch in Zukunft dieser Frage stellen. Als Methode zur Abschätzung der Umweltauswirkungen, die im gesamten Lebenszyklus eines Produktes entstehen, hat sich der Product Carbon Footprint etabliert. Dieser bietet eine Chance, die Klimawirkungen zu optimieren und Treibhausgasemissionen zu reduzieren.

Bei der Frage nach dem Carbon Footprint Ihrer Produkte bieten wir Ihnen folgende Leistungen an:
•    IST-Analyse der Prozessmodule des zu betrachtenden Produktes
•    Mithilfe bei der Datenerhebung
•    Bewertung der für die Studie relevanten Daten, inklusive Sensitivitätsanalyse
•    Erstellung der CO2-Bilanz
•    Abschlussbericht zur Studie und Präsentation der Ergebnisse

Ökobilanzen

Energie- und Stoffströme stehen immer mehr im Mittelpunkt der Produktherstellung, gerade auch durch den Klimawandel und das steigende Interesse externer Interessenspartner (Stakeholder) bezüglich solcher Produktinformationen. In Anlehnung an das Vorgehen der ISO 14040 und ISO 14044 sollen folgende Fragen beantwortet werden:
Wie viele Ressourcen werden zur Erstellung Ihrer Produkte und Dienstleistungen verbraucht? Welche Umweltauswirkungen treten über den gesamten Lebensweg der Produkte und Dienstleistungen auf?

Gerne unterstützen wir Sie bei der:
•    Ist-Analyse der Prozessmodule mit Identifikation und Bewertung der umweltrelevanten Stoffströme
•    Ermittlung und Bewertung der für die Bilanzen relevanten Daten, inklusive Sensitivitätsanalyse
•    Erstellung der Ökobilanz
•    Abschlussbericht zur Studie und Präsentation der Ergebnisse

uniconsult GmbH, Tiergartenstraße 138, 30559 Hannover
Tel.: (0511) 283 11 70, Fax: (0511) 283 11 72 | Impressum